Zielgenau

zu den richtigen Infos

Zielland


An welchem Land sind Sie interessiert?

Branche


In welcher Branche sind Sie tätig?

Volltextsuche

ZURÜCK

Abseits der Touristenpfade: Prags größter Flohmarkt

Im Nordosten der Stadt Prag befindet sich der größte Flohmarkt der tschechischen Hauptstadt. Auf einem ehemaligen Fabriksgelände werden auf einer Fläche von etwa fünf Fußballfeldern alle möglichen Kuriositäten und Schätze verscherbelt. Eva Farkacova, Geschäftsführerin ecoplus International Tschechien, hat sich umgesehen.

Man kann hier schon von einem Insidertipp sprechen, denn Touristen sind kaum zu sehen – am Bleší trh Kolbenova, dem größten Flohmarkt in Prag. Auf einem ehemaligen Fabriksgelände für Straßenbahnen werden neben Töpfen, Mobiliar, Haushaltsartikel, Spielzeug, Briefmarken auch so manch Kuriositäten verkauft. Der erste Eindruck trügt nicht: „Man braucht schon etwas Geduld und Glück, um zwischen all den Krimskrams jenes zu finden, wonach man sucht. Aber genau das macht einen Flohmarkt auch aus“, so Eva Farkacova.

Authentisch unterwegs
Dass zwischen all den Flohmarktartikel auch Lebensmittel angeboten werden, mag etwas ungewöhnlich erscheinen. Das Angebot gleicht hier fast einem Supermarkt, die Kunden werden mit günstigeren Preisen gelockt. Günstiger vielleicht auch deshalb, weil die Haltbarkeitsdauer bei Produkten manchmal überschritten ist. Eva Farkacova: „Das tut der Stimmung dennoch keinen Abbruch und wenn Sie so richtig authentisch unterwegs sein wollen, stärken Sie sich zwischendurch mit einem Lángos und tschechischem Bier – beides gehört zum Besuch am Bleší trh Kolbenova irgendwie dazu.“

Anreise: U-Bahn-Linie B oder Straßenbahnlinie Nr. 16, Station Kolbenova
Eintritt: 20 Kronen (rund 75 Cent)

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner kümmern sich gerne um Ihre Anliegen:

ecoplus International GmbH
Herrengasse 13
1010 Wien

Büroadresse Niederösterreich:
Niederösterreich-Ring 2, Haus A
3100 St. Pölten