Zielgenau

zu den richtigen Infos

Zielland


An welchem Land sind Sie interessiert?

Branche


In welcher Branche sind Sie tätig?

Volltextsuche

ZURÜCK

Einladung: Marktsondierungsreise Iran

24. – 27. April 2016

Unsere Marktsondierungsreise nach Teheran und Shiraz bietet Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort ein Bild zu machen. Gewinnen Sie wertvolle Einblicke in die iranische Wirtschafts- und Geschäftswelt und treffen Sie politische sowie institutionelle Entscheidungsträger.

Am 16. Jänner 2016 haben die EU und die USA ihre Sanktionen gegen den Iran aufgehoben. Die Wiederbelebung bestehender Geschäftskontakte bzw. das Knüpfen neuer Kontakte braucht Zeit – nutzen Sie das Jahr 2016, die Basis für zukünftige Exportgeschäfte zu legen.

Wie wir Sie unterstützen.

  • Reisevorbereitung und- begleitung
  • Bereitstellung von Reiseinformationen
  • Erstellung eines Unternehmensprofils
  • Organisation des gesamten Rahmenprogrammes sowie von individuellen B2B-Terminen mit Unterstützung des AußenwirtschaftsCenters Teheran

Wohin die Reise führt.

Arak, Hauptstadt der Provinz Markazi und wichtiges Industriezentrum im Iran. Stärkefelder sind beispielsweise Maschinen und Anlagenbau, Metall- und Stahlindustrie, Petrochemie sowie Energie- und Umwelttechnik.

Teheran, Hauptstadt des Irans und wichtiger Verkehrsknotenpunkt des Landes. Rund 8 Millionen  Menschen leben in der Industrie- und Handelsstadt. Universitäten, Hochschulen, Bibliotheken und Museen machen Teheran zu einem Wissenschafts- und Kulturzentrum.

Das detaillierte Programm & Anmeldeformular finden Sie rechts zum Download.

Auch Sie wollen im Export erfolgreich sein?

Kontaktieren Sie uns:

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner kümmern sich gerne um Ihre Anliegen:

ecoplus International GmbH
Herrengasse 13
1010 Wien

Büroadresse Niederösterreich:
Niederösterreich-Ring 2, Haus A
3100 St. Pölten