Zielgenau

zu den richtigen Infos

Zielland


An welchem Land sind Sie interessiert?

Branche


In welcher Branche sind Sie tätig?

Volltextsuche

ZURÜCK

Es grünt: Londons Dächer blühen auf

Englische Vorgärtchen haben durchaus ihren Charme, doch die freien Flächen dafür sind in einer Weltstadt wie London eher rar. Und so haben die Briten einfach ihre Grünflächen auf Dächer verlegt – in den letzten drei Jahren hat sich die Dachbegrünung mehr als verdoppelt.

In einer ersten Bestandsaufnahme identifizierte die Londoner „Green Infrastructure Consultany“ via Luftbildaufnahme 700 Standorte mit einer Fläche von mehr als 175.000 m2 für Begrünungs-Projekte. Das war 2013. Inzwischen zieren bereits 500.000 m2 begrünte Dächer Londoner Schulen, Bürogebäude, Wohnungen oder Geschäfte. 

Vertikale Begrünung

Und nicht nur auf den Dächern wird es grün, auch lebende Wände (vertikale Begrünungen) werden gerne von Architekten eingesetzt und erfreuen sich bei der Bevölkerung zunehmender Beliebtheit. Eigene Websites (Links im Downloadbereich) motivieren und inspirieren zu DIY-Projekten rund ums Begrünen. Neben der Optik profitieren noch andere Bereiche von den grünen Flächen. Im städtischen Bereich spielt etwa der Regenwasserablauf eine wichtige Rolle. Vertikale Regengärten, spezielle Dachsysteme und das wasserabweisende superhydrophile Material sollen Abhilfe schaffen. 

Potenzial: Wartung & Monitoring 

Großes Potenzial sehen die Briten im Bereich des Monitorings und der Wartung von grünen Dächern und Wänden. Etwa als neuen Dienstleistungszweig. Gegen eine monatliche Gebühr könnten dann Dachgartendienste und Datenmessungen durchgeführt werden. 

Sie sind an Exportgeschäften nach Großbritannien interessiert?
Kontaktieren Sie uns. T +43 2742 9000-19710

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner kümmern sich gerne um Ihre Anliegen:

ecoplus International GmbH
Herrengasse 13
1010 Wien

Büroadresse Niederösterreich:
Niederösterreich-Ring 2, Haus A
3100 St. Pölten