Zielgenau

zu den richtigen Infos

Zielland


An welchem Land sind Sie interessiert?

Branche


In welcher Branche sind Sie tätig?

Volltextsuche

ZURÜCK

Green-Bag concentrated. Nomen est omen!

Was denken Sie, versteckt sich hinter „Green-Bag concentrated"? Eines vorweg: Die innovative Idee kommt – wie könnte es auch anders sein - aus Niederösterreich.

Unter dem Markendach GREEN-BAG entwickelt und vermarktet ein niederösterreichisches Start-up biologische, möglichst regionale und fair gehandelte Produkte, wobei vor allem die ressourcenschonende Verpackung und Logistik im Fokus steht. Und mit diesem Grundgedanken wurde die erste Produktlinie geboren: Green-Bag concentrated.

„Wir haben uns eine einfache Frage gestellt: Warum müssen wir für den Konsum von 1 Liter Fruchtsaft rund 80% Wasser durch das Land transportieren?", so Bernhard und Martina, die beiden Masterminds hinter Green-Bag.   

Denn: Für die Herstellung einer handelsüblichen 1 Liter Fruchtsaftpackung werden ca. 200 ml Konzentrat mit Wasser verdünnt und gemeinsam abgefüllt – pro Packung werden somit 800 ml Wasser „unnötig" transportiert. Die Lösung scheint logisch: Green-Bag konzentriert sich auf das Wesentliche und füllt das reine BIO-Fruchtsaftkonzentrat ohne Zuckerzusatz in eine handliche kleine 200 ml Tetra Pak Packung mit wiederverschließbarer Kappe – zum Selbermischen bzw. praktisch für unterwegs. Das Ergebnis: 100 % Bio-Fruchtsaftgenuss – 80 % Einsparung von CO2 – 66% weniger Müll!

Das klingt doch sinnvoll, oder? „Wir sind überzeugt, dass wir mit diesen innovativen Produkten auch in Auslandsmärkten auf Interesse stoßen", so Gabriele Forgues, Geschäftsführerin von ecoplus International. „Wir werden unsere „Exportfühler" sowohl in Richtung Norden als auch nach Osten ausstrecken. Wir sind zuversichtlich, dass wir in den skandinavischen Märkten auf Interesse stoßen werden, da man dort mit Bio und Nachhaltigkeit jedenfalls punkten kann. Aber auch in den osteuropäischen Ländern, insbesondere in den Hauptstadtregionen, sehen wir durchaus Potenzial. Erste Listungen bei namhaften Lebensmittelketten in Österreich und das Gewinnen erster ausländischer Kunden stimmen uns optimistisch."

Wollen auch Sie Ihre „Exportfühler" ausstrecken? Kontaktieren Sie uns gerne. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg in neue Auslandsmärkte.

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner kümmern sich gerne um Ihre Anliegen:

ecoplus International GmbH
Herrengasse 13
1010 Wien

Büroadresse Niederösterreich:
Niederösterreich-Ring 2, Haus A
3100 St. Pölten