Zielgenau

zu den richtigen Infos

Zielland


An welchem Land sind Sie interessiert?

Branche


In welcher Branche sind Sie tätig?

Volltextsuche

ZURÜCK

HUDEC: Bestens gerüstet für den Notfall

Das Unternehmen aus Niederösterreich entwickelt und vertreibt vertikale Spiral-Notrutschen für Personenevakuierungen. Einsatzfähig in nur zwei Minuten, ist die TÜV-geprüfte Technologie auch international gefragt – ecoplus International unterstützt bei der Vertriebspartnersuche.

Einsatzfähig in nur zwei Minuten, sind die vertikalen Spiral-Notrutschen für Personenevakuierungen von HUDEC national und international gefragt. Die Vorteile liegen auf der Hand: Der Rettungsschlauch ist aus einem schwer entflammbaren Material, kann stationär montiert oder auch bei Feuerwehreinsätzen mit Drehleitern eingesetzt werden.

Zum Einsatz kommen die TÜV-geprüften Produkte zum Beispiel in öffentlichen oder historischen Gebäuden, die nach alter Bauordnung noch über keine Fluchtwege verfügen. Aber auch der moderne Transrapid in Shanghai setzt auf die Technologie aus Niederösterreich. Mit einer maximalen Einsatzhöhe von 100 Meter sind die vertikalen Spiral-Notrutschen kein Ersatz für baulich vorgeschriebene Fluchtwege, sondern eine zusätzliche Evakuierungsmöglichkeit.

ecoplus International unterstützt das Unternehmen aus Niederösterreich bei der Vertriebspartnersuche in Polen und in der Türkei. In beiden Ländern hat sich HUDEC ein Bild vor Ort gemacht, um potenzielle Vertriebspartner persönlich kennenzulernen. ecoplus International begleitete das Unternehmen bei den B2B-Gesprächen.

Sie sind an Exportgeschäften nach Polen, Slowakei, Rumänien, Russland, Tschechien, Türkei oder Ungarn interessiert? Kontaktieren Sie uns - wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben.

Kontakt: internationalisierung@ecoplus.at
Tel:
02742/9000-19710

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner kümmern sich gerne um Ihre Anliegen:

ecoplus International GmbH
Herrengasse 13
1010 Wien

Büroadresse Niederösterreich:
Niederösterreich-Ring 2, Haus A
3100 St. Pölten