Zielgenau

zu den richtigen Infos

Zielland


An welchem Land sind Sie interessiert?

Branche


In welcher Branche sind Sie tätig?

Volltextsuche

ZURÜCK

Kanelbullens Dag: Schweden feiert die Zimtschnecke

Der 4. Oktober ist in Schweden nicht irgendein Tag. Es ist der Tag der Zimtschnecke (Kanelbullen). Da wird der Klassiker, der bei keinem Kaffeetrinken fehlen darf gefeiert und natürlich genossen. Wir haben für Sie ein Original schwedisches Rezept. 

Die Schweden lieben ihre Fika, also Kaffee zu trinken und dabei etwas Süßes genießen. Und was hierzulande oftmals der Apfelstrudel oder die Sachertorte ist, ist in Schweden die Zimtschnecke oder Kanelbullar. Fast 100 Jahre ist es her, als die Zimtschnecke in Schweden eingeführt wurde, aber erst seit 1999 wurde von Hembakningsrådet, einer schwedischen Bäckerei,  der 4. Oktober zum Tag der Zimtschnecke erklärt. Dann werden sämtliche Zimtschnecken-Kreationen probiert und präsentiert, Wettbewerbe küren das originellste und schmackhafteste Rezept.

Zimtschnecken dürfen beim Kaffeetrinken in Schweden nicht fehlen.

Wenn Sie jetzt beim Lesen Gusto auf Zimtschnecken bekommen haben – hier ein original schwedisches Zimtschnecken-Rezept (Zutaten für ca. 25 Stück)

Teig:
125 - 150 g Butter/Magarine
500 ml Milch
50 g Germ
1/2 - 1 TL Salz
100 g Zucker
evtl. 1 - 2 TL ganzer oder gemahlener Kardamon
875 g Weizenmehl

Füllung:
100 g Butter
45 g Zucker
2 EL Zimt

Zum Bestreichen:

1 Ei, Hagelzucker

Zubereitung:

  • In einer Schüssel den Germ in der lauwarmen Milch auflösen, die Butter zerlassen und hinzugeben. Danach die restlichen Zutaten hinzufügen und den Teig ungefähr 10-15 Minuten gut durchkneten
  • Den Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur cirka 30 Minuten gehen lassen.
  • Den Teig etwa 3mm dick ausrollen, mit der weichen Butter bestreichen und die Zucker-Zimt-Mischung darüberstreuen
  • Den Teig zusammenrollen und in Scheiben schneiden
  • Die Scheiben mit der Schnittlfäche nach oben auf ein Backbleck legen und zugedeckt noch mal ca. 60 Minuten gehen lassen (sie sollten danach etwa doppelt so groß sein)
  • Ei und Wasser verquirlen und die Zimtschnecken bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen

Bei 220 Grad ca. 5-6 Minuten backen.

Wir wünschen gutes Gelingen!

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner kümmern sich gerne um Ihre Anliegen:

ecoplus International GmbH
Herrengasse 13
1010 Wien

Büroadresse Niederösterreich:
Niederösterreich-Ring 2, Haus A
3100 St. Pölten