Zielgenau

zu den richtigen Infos

Zielland


An welchem Land sind Sie interessiert?

Branche


In welcher Branche sind Sie tätig?

Volltextsuche

ZURÜCK

Russische Delegation überzeugt sich vom Wirtschaftsstandort Niederösterreich

Vor zwei Jahren startete das Land Niederösterreich die Exportoffensive „Russland 2012+.

Russland ist einer der größten Wirtschaftsräume weltweit. Insbesondere in den Bereichen Bau, Energie, Infrastruktur sowie Umwelttechnik bietet der russische Markt großes Potenzial – auch für Niederösterreichs Unternehmen.

Dieses Potenzial wird immer stärker genutzt: Während im ganzen Jahr 2012 mit einem Gesamtexportvolumen von rund 343 Millionen Euro ein Plus von 2,7 Prozent gegenüber 2011 verzeichnet wurde, steigerte sich dieser Wert im ersten Halbjahr 2013 enorm: plus 21,5 Prozent gegenüber dem 1. Halbjahr 2012. Damit liegt Russland an 15. Stelle der wichtigsten Handelspartner Niederösterreichs.

„Die Nachfrage nach innovativen Materialien, Technologien, Anlagen und Maschinen aus Niederösterreich ist hoch. Ebenso eröffnet der hohe Modernisierungs- und Investitionsbedarf bei Agrar- und Lebensmitteltechnologien in Russland gute Absatzchancen. Die Region Krasnodar bietet exzellente Voraussetzungen, um diese wirtschaftlichen Chancen für beide Seiten zu nutzen“, erklärte  Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav im Gespräch mit dem Wirtschaftsminister von Krasnodar Andrey Proschunin.

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner kümmern sich gerne um Ihre Anliegen:

ecoplus International GmbH
Herrengasse 13
1010 Wien

Büroadresse Niederösterreich:
Niederösterreich-Ring 2, Haus A
3100 St. Pölten