Zielgenau

zu den richtigen Infos

Zielland


An welchem Land sind Sie interessiert?

Branche


In welcher Branche sind Sie tätig?

Volltextsuche

ZURÜCK

Slowakei: 5 Gründe, die für Exportgeschäfte sprechen

Mit ecoplus International zum „Wirtschaftstag“ in die Slowakei. Treffen Sie bei freiem Eintritt potenzielle Geschäftspartner und knüpfen Sie Netzwerke. Dass sich die Fahrt nach Pezinok (ca. 1 Autostunde von Wien) lohnt, zeigen die slowakischen Wirtschaftszahlen. 5 Gründe, die für Exportgeschäfte in unser Nachbarland sprechen. 

  1. Die slowakische Wirtschaft wächst weiterhin schneller als der Euroraum. Abhängig ist dies freilich von den Entwicklungen der EU-Haupthandelspartner, gilt die Slowakei als sehr exportorientiertes Land.

  2. Die Parlamentswahlen Ende Februar bringen naturgemäß „Wahlzuckerl“ einher. Mit Jahresbeginn wurde der Mindestlohn angehoben, die Pensionen sowie das Elterngeld erhöht. Steigende Konsumausgaben sind zu erwarten.

  3. Mit rund 202 Fahrzeugen pro 1.000 Einwohner hat die Slowakei die größte Pro-Kopf-Produktion an PKW weltweit. Die Automobilindustrie ist somit weiterhin das Rückgrat der slowakischen Wirtschaft. Große Bedeutung haben aber auch Branchen wie Chemie, Maschinenbau und Metallproduktion. Der Trend zu mehr Digitalisierung und Automatisierung setzt sich auch weiterhin fort. Zwischen Jänner und Oktober des Vorjahres stieg die Produktion um rund 15 Prozent.

  4. In der Baubranche profitieren vorwiegend ausländische Unternehmen. Die Aufträge entwickeln sich weiterhin gut. Der Anteil der Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten stieg 2019 im Vergleich zum Vorjahr. 

  5. Der IKT-Sektor und vor allem „Shared Service Center“, Unternehmen, die Unternehmensdienstleistungen für ihre Muttergesellschaft erbringen, gewinnen zunehmend an Bedeutung. Neben Bratislava hat sich Košice als wichtiger Standort entwickelt. 

Quellen: Slovak Statistics, GTAI, WKO 

Der slowakische Markt ist für Sie von Interesse?
Kontaktieren Sie uns. Wir unterstützen Sie hier in Niederösterreich und vor Ort in der Slowakei. 

 

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner kümmern sich gerne um Ihre Anliegen:

ecoplus International GmbH
Herrengasse 13
1010 Wien

Büroadresse Niederösterreich:
Niederösterreich-Ring 2, Haus A
3100 St. Pölten