Zielgenau

zu den richtigen Infos

Zielland


An welchem Land sind Sie interessiert?

Branche


In welcher Branche sind Sie tätig?

Volltextsuche

ZURÜCK

Ungarische Gärtnereien setzen auf Schneckenbarriere aus NÖ

Sie zählen nicht zu den romantischen Vorstellungen der Hobbygärtner – Schnecken. Die natürliche Schneckenbarriere von Rosenfellner Mühle schafft Abhilfe gegen unliebsame Gartenbesucher. 

Sonnenstrahlen genießen, das Blumenbeet aus dem Winterschlaf holen und die ersten Pflanzen setzen  – schöne Vorstellung, oder? Wir unterbrechen diese Tagträumerei aller Hobbygärtner nur sehr ungern, aber nicht nur Bienchen schwirren herum und bestäuben Staudenblumen und Co. Es ist auch die Zeit der Schnecken, die unaufhaltsam Salatblätter und andere zarten Pflänzchen in Angriff nehmen. Abhilfe verspricht die natürliche – aus Pflanzenfaser bestehende – Schneckenbarriere von Rosenfellner Mühle. Die Streu wird überall dort verteilt, wo sich Schnecken gerne aufhalten – also im Gemüse- oder Blumenbeet, auf Gehwegen oder Rasenflächen. 

Die natürliche Schneckenbarriere ist – wie der Name schon verspricht – natürlich, umweltfreundlich und wirkt auf reiner Pflanzenbasis. Mehrfach mit den Gütesiegeln „Natur im Garten“ sowie „biologisch gärtnern“ ausgezeichnet, ist das Naturprodukt zwar nicht zum Essen gedacht, allerdings unbedenklich, wenn Kinder oder Haustiere damit in Kontakt kommen. Und die Schnecken? Nach Kontakt mit der Barriere, verkriechen sie sich in der Erde, wo sie schließlich vertrocknen.

Vertriebspartner in Ungarn gefunden 

Mit Unterstützung von ecoplus International gelang die Vertriebspartnersuche in Ungarn. Eine Gärtnerei in der Nähe von Budapest mit eigenem Online-Shop, listet das niederösterreichische Produkt. „Die Inhaberin ist sehr engagiert und auf natürliche Mittel sehr bedacht“, so Zsolt Szinte, Geschäftsführer ecoplus International Ungarn. Zwei weitere ungarische Gärtnereien sind an der Schneckenbarriere interessiert. 

Sie sind auf der Suche nach Vertriebspartnern im Ausland?
Kontaktieren Sie uns. 

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner kümmern sich gerne um Ihre Anliegen:

ecoplus International GmbH
Herrengasse 13
1010 Wien

Büroadresse Niederösterreich:
Niederösterreich-Ring 2, Haus A
3100 St. Pölten